Psychopathologie und der Clown

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das klingt erstmal sehr nach „Fachjargon“-  aber Corina Ratzel ist und bleibt ein Clown. So lebendig und vielseitig wie ein Clown, so ist auch dieser Vortrag mehr eine Vorführung, bei dem die Gäste die Theorie mehr Erleben als erzählt bekommen. Fragen wie: Was ist überhaupt ein Clown? Wie ist seine Geschichte? Was ist sein archaischer Ursprung? Seine Bedeutung in der Gesellschaft? Welche Typen des Clowns gibt es und wie sieht es heute aus mit dem Clown? -Werden Sie beantworten bekommen. Und dann die grosse Frage aller Fragen: ist ein Clown ver- rückt? Dazu stellen Sie sich vor:
Ein Clown kommt zum Therapeuten.
Auf diesem Wege erfahren Sie auch einiges über Psychologie und die Antwort, wer denn hier ver- rückt ist -lassen Sie sich überraschen.
 
Corina Ramona Ratzel ist diplomierte Clown Schauspielerin und steht seit 17 Jahren auf der Bühne. All Ihre Figuren tragen den Clown im Herzen. Den klassischen Clown beherrschend bis zum Weissclown weiss sie, was es bedeutet den Status des Spiegels in der Gesellschaft zu sein. Hinzu kommt Ihre Feinfühligkeit als Qi Gong Trainerin und als eigeweihte Schamanin, sowie Ihr wissen gelernt beim Heilpraktiker für Psychotherapie an der Paracelsus Schule, die ihr den Blick dahinter noch mehr ermöglichen. Ihre Vorträge leben besonders von Ihren eigenen Erfahrungen sowie ihrem Blick zu beobachten und den Tiefgang vieler Dinge zu erfassen. Sie lebt ihre Berufung und gerade die Aufklärung und den Stellenwert des Clowns in der Welt zu berichtigen, liegt ihr besonders am Herzen.
 
Kommen Sie uns spüren Sie selbst die Energie eines waschechten Clowns.
Preis: 17€